Teilnahme am Netzwerktreffen aller Steuerungsgruppen in Schleswig-Holstein

Verfasst von am 19. November 2014 in Allgemein

Da nun die Möglichkeit besteht, noch ein wenig länger Beiträge zu Aktionen zu posten, möchten wir diese Gelegenheit natürlich nutzen, um vom Netzwerktreffen der Steuerungsgruppen aus Schlewsig-Holstein zu berichten. Zu dieser Veranstaltung hatten wir bereits im Vorfelde einen kleinen Ausblick gegeben. Noch einmal in Kürze: Die Veranstaltung vergangenen Freitag wurde von den Steuerungsgruppen aus Schleswig-Holstein initiiert, um einen Austausch untereinander zu ermöglichen. Hierbei sollte es daher insbesondere um Probleme, Herausforderungen und mögliche gemeinsame Aktivitäten gehen. Aus diesem Grund gab es drei Workshop-Gruppen, die verschiedene Themengebiete behandelten. Wir als FABI-Team durften ein Input-Geber bei dem Workshop über Faire Bildung sein. Hier trafen wir einige bekannte Gesichter wieder, wie die Vertreter des Weltladens in Norderstedt und die FT-School Harksheide. Spannend war jedoch auch der Austausch mit weiteren Steuerungsgruppen aus Schleswig-Holstein – wie unter anderem mit der FT-Town Lübeck, die an Kooperationen interessiert ist. Insbesondere unser selbst entwickelter FT-Film weckte bei vielen großes Interesse. Daher arbeiten wir daran, eine Möglichkeit zu finden, diesen sowohl doch online im Blog als auch als Bildungsmaterial zur Verfügung zu stellen. Hierbei stehen wir im Kontakt mit der Steuerungsgruppe aus Stockelsdorf, die zurzeit auf Suche nach neuen Bildungsmaterialien sind.

Insgesamt war das Netzwerktreffen eine tolle Möglichkeit, FABI auch in andere Steuerungsgruppen zu tragen; sowie weitere Kontakte zu knüpfen. Wir bleiben dran, diese Kooperationen weiter auszubauen!

Das Foto zeigt das Dankeschön unserer Teilnahme an dem Treffen – den Norderstedter Agenda 21 Bio-Kaffee :)